Citigo G-Tec

Kleiner Wagen mit großer Wirkung: Der kompakte ŠKODA Citigo erweist sich in der 1,0 l G-TEC/50 kW Version als großer Kraftstoffsparer
– und dank CO2-Emissionen von lediglich 79 g/km und reduzierten Stickoxid-Emissionen als echter Umweltfreund.

Das ŠKODA Zukunftsmodell ist serienmäßig mit zwei sicher konstruierten 11 kg fassenden CNG-Tanks und einem 10-l-Benzinreservetank
ausgestattet. In Kombination mit der Start-Stopp-Automatik,Bremsenergie-Rückgewinnung und weiteren verbrauchssparenden Details sind Sie mit dem Citigo G-TEC nicht nur ausgesprochen umweltschonend und sparsam unterwegs – sondern stets auch mit einem besonders guten Gefühl.

Und: Dank der fast um die Hälfte reduzierten Betriebskosten und zusätzlicher Steuereinsparungen aufgrund der niedrigen Schadstoffwerte bietet der ŠKODA Citigo G-TEC neben ökologischen auch noch handfeste ökonomische Vorteile.


Verbrauchswerte

Citigo: 1,0 l CNG Green tec 50 kW (68 PS)
innerorts 3,6kg, außerorts 2,5kg, kombiniert 2,9kg, CO2-Emissionen kombiniert 79 g/km, CO2-Effizienzklasse A+

Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG.Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

Effizienzklassen werden auf Grundlage der gemessenen C02-Emission unter Berücksichtigung des Fahrzeuggewichts ermittelt. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser als der heutige Durchschnitt sind, werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

Home